Design, Code & Tradition

Ich bin Christian. Als Designer entdecke ich Probleme und finde mit einer ganz­heitlichen Betrachtungs­weise individuelle Lösungen. Mit Servicedesign-Methoden, einer traditionellen Kommunikations­design-Ausbildung und meiner Liebe zum Code erstelle, gestalte und erprobe ich nutzer­zentrierte Konzepte für Produkte und Dienstleistungen, um ein perfektes Nutzererlebnis zu erzielen.

Spektrum

Das Handwerkszeug ist das A und O! Denn, es gibt immer wieder neue Probleme zu lösen und neue Heraus­forderunegn zu bewältigen. Mit einem breiten Spektrum an Design­methoden bin ich sehr flexibel und jeder Heraus­forderung gewachsen.

Service Design

Die Analyse-, Strategie- und Prozess-Methoden des Service Design ermöglichen es mir, die tatsächlichen und nicht nur die vermuteten Erwartungen der Nutzer zu ermitteln und dadurch mit inno­vativen Konzepten zu übertreffen.

Userinterface- & Interaction­design

Das Userinterface ist das, was der Nutzer am Ende sieht, womit er interagieret. Darum gestalte ich Interfaces ziel­gruppen­gerecht, möglichst einfach und unter Berücksichtigung von äußerlichen Nutzungs­bedingungen, damit die Nutzer das Produkt wirklich gerne nutzen.

Prototyping

Die frühe Entwicklung von Prototypen während meines Design­prozess ist essentiell. Nur so, können verschiedenste Interaktionen und Nutzer­führungen schon vor der Entwicklung in wieder­kehrenden durchläufen getestet und optimiert werden, sodass ein perfektes Produkt enstehen.

Projekte

An einer Zusammenarbeit interessiert?

Nimm einfach Kontakt per Email mit mir auf.

Email: christian_matz[at]hotmail.de